Mietwagen USA » Sicher & flexibel buchen (2022)

Auto mieten in den USA die unendlichen Weiten entdecken

Haben Sie schon Reisepläne für den nächsten Urlaub? Wie wäre es mit einem Traumurlaub in den USA? Nicht etwa eine Pauschalreise, sondern eher ein echtes Abenteuer in einem Mietwagen Ihrer Wahl. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, die Weiten und die vielen Sehenswürdigkeiten in Eigenregie zu erkunden. Ein Auto zu mieten ist heute alles andere als kompliziert und mit diesem Portal haben Sie die Chance die Autovermietung zu finden, die Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Mietwagen USA » Sicher & flexibel buchen (1)

Monument Valley in Utah

Von der Schweiz aus erreichen Sie die Staaten von Amerika am besten vom Flughafen Zürich aus. Der Flughafen in Bern bietet kaum Direktflüge. Am Flughafen von Zürich jedoch starten die Direktflüge. Welchen Flughafen Sie zum Ziel auswählen, hängt selbstverständlich ganz von Ihren individuellen Reiseplänen ab. Sie können entweder am Flughafen von New York (JFK) landen, am Flughafen von Miami (MIA) in Florida oder auch am Flughafen von San Francisco (SFO). Das entscheiden Sie. Fakt ist, dass Sie Stationen einer Autovermietung an jedem Flughafen antreffen werden.

Legen Sie mit der Buchung den Grundstein für ein unvergessliches Erlebnis und mieten Sie Ihr Auto nach Wahl für den USA Urlaub.

Mietwagenlenker in den USA - Es gilt einiges zu beachten!

Als Mietwagenlenker müssen Sie einiges beachten. Wie auch in der Schweiz gilt Rechtsverkehr und die Vorschriften zum Verhalten im Verkehr weichen nicht sonderlich von denen in der Schweiz ab. Ein wenig gewöhnungsbedürftig sind die Ampeln. Diese stehen auf der gegenüberliegenden Seite. Daran gewöhnen Sie sich als Lenker jedoch schnell.

Wenn Sie ein Auto mieten wollen, dann müssen Sie als Mietwagenlenker mindestens 25 Jahre alt sein. Darüber hinaus ist ein internationaler Führerausweis erforderlich. In einigen Staaten wird der Führerausweis zwar anerkannt, wenn Sie eine beglaubigte Übersetzung zur Hand haben. Jedoch nicht in Florida!

Die Kaution für den Leihwagen können Sie ausschliesslich per Kreditkarte zahlen. Generell empfiehlt sich der Besitz einer solchen Karte für den Urlaub in den USA.

Das Wichtigste für den Mietwagenlenker kompakt:

  • Mindestalter für den Mietwagenlenker ist 25 Jahre
  • Kaution und Miete für das Auto nur per Kreditkarte zahlbar
  • zusätzliche Versicherung für Insassen wird empfohlen
  • Internationaler Führerausweis ist in einigen Staaten (Florida) Pflicht

Mit dem Mietauto über die Golden Gate Bridge

Ein Traum wird Wirklichkeit: Mieten Sie sich einen alten Ford Mustang und fahren Sie über die Golden Gate Bridge in San Francisco. Eine atemberaubende Tour, die Ihnen unvergesslich bleiben wird. Nicht nur das Wahrzeichen von San Francisco ist ein beliebtes Reiseziel. Auch Alcatraz gehört dazu. In und um San Francisco erleben Sie viel Spektakuläres. Eine Tour zu den Twin Peaks oder eine Fahrt entlang der Painted Lady steht für jeden Besucher von San Francisco fest auf dem Plan. Alles erreichen Sie wunderbar mit dem Mietwagen.

USA - Insidertipps für spannende Rundreisen

Die Staaten von Amerika haben alle ihren unverkennbaren Reiz. Da ist es wahrlich nicht einfach, eine schnelle Entscheidung zu treffen.

Wer viel von Land und Leute sehen und erleben möchte, bucht ganz klar eine mehrtägige Rundreise. Viele lieben es, ein Auto zu mieten und somit ein Stück mehr Freiheit zu buchen. Eine Reise in die USA ist für viele etwas einmaliges. Nur so sind viele Stationen möglich, die angefahren werden können. Diese Buchung können Sie vorab schon aus der Schweiz erledigen. Lassen Sie sich für die Buchung ruhig ein wenig Zeit, denn Sie können zum einen von Ost nach West mit dem Auto oder aber auch von Nord nach Süd, beziehungsweise umgekehrt.

Der Klassiker: Die Route 66

Mietwagen USA » Sicher & flexibel buchen (3)

Die berühmte Route 66, USA

Zu den Klassikern zählt die weltberühmte Route 66. Sie folgt einem Verlauf von der Ostküste bis an die Westküste der Vereinigten Staaten. Dabei können Sie die Tour ganz nach Ihrem eigenen Ermessen anpassen. Im Leihwagen sind Sie schliesslich an keine festen Termine gebunden. Alles was Sie lediglich im Blick behalten sollten, ist der Termin der Abgabe bei der Autovermietung.

Die Route 66 beginnt für die meisten in Chicago und führt Sie dann quer durch mehrere Staaten bis Sie letztendlich Ihr Ziel in Los Angeles erreichen. Unter anderen durchqueren Sie Stationen in Oklahoma City, Springfield oder auch Kingsman.

Highway 1 & 101 - Von Nord nach Süd

Nicht weniger spektakulär sind Touren von Nord nach Süd. Hier können Sie die Fahrt in Seattle beginnen. Eine charmante Metropole an der Pazifikküste, die Sie vor der Weiterfahrt unbedingt kennenlernen müssen. Neben dem weltbekannten Space Needle ist vor allem der Hafenbereich imposant und beeindruckend.Dann geht es aber auch schon los. Es warten viele Stationen auf Sie. Hinter dem Steuerrad geht es nun stetig gen Süden. Neben Eurika liegen Metropolen wie San Francisco oder auch Los Angeles auf der Strecke. Endstation ist für die meisten in San Diego.

Tipps und Infos zum Mietauto in den USA

Ein Mietwagen verleiht Ihnen die Freiheit, jederzeit überall hin zu fahren, wohin Sie wollen. Im Land der unbegrenzten Möglichkeit fast schon ein Muss. Dabei stehen Ihnen wahrlich viele Stationen der Autovermietung zur Auswahl.

Aber auch Versicherung, Kaution, Einwegmiete und ein zweiter Mietwagenlenker stehen im Fokus bei einem Vergleich der Autovermietung. Nehmen Sie sich ruhig entsprechend Zeit, um den passenden Leihwagen zu finden.

Wichtig: Die Option der unbegrenzten Freikilometer ist dringend anzuraten! Besonders dann, wenn Sie eine grössere Rundreise durch die Staaten planen.

Auto mieten USA: Die Versicherung nicht vergessen

Eine richtige Versicherung für einen Mietwagen ist wichtig. Neben der Haftpflicht Versicherung und der Vollkasko Versicherung, stehen Ihnen weitere Versicherungen zur Auswahl. Für Ihren Urlaub in den USA wird zu einer zusätzlichen Insassen Versicherung geraten. Zahlreiche Stationen für die Autovermietung bieten diese Versicherung entsprechend an. Zu welchen Konditionen diese gebucht werden können, zeigt Ihnen der Vergleich auf unserem Portal.

Vollkasko ohne Selbstbeteiligung

Entscheiden Sie sich für die Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, so müssen Sie im Schadensfall nicht noch einmal in die Tasche greifen und bezahlen. Die Vollkasko ohne Selbstbeteiligung kostet im Vergleich sicher etwas mehr. Die Vollkasko ohne Selbstbeteiligung schützt allerdings auf der anderen Seite vor weiteren Kosten. Besonders auf langen Touren und Fahrten durch die pulsierenden Metropolen ist man nie sicher, was auf einen zukommt.

Kaution für den Mietwagen: Nur per Kreditkarte möglich

Die Buchung für den Leihwagen erfordert nicht selten bereits das Hinterlegen einer Kaution. In den Vereinigten Staaten von Amerika wird ausschliesslich die Kreditkarte als Zahlungsmittel für die Kaution anerkannt. Sollten Sie noch nicht im Besitz einer Kreditkarte sein, dann müssen Sie sich vor dem Urlaub unbedingt eine anschaffen. Ansonsten können Sie die Kaution nicht zahlen und erhalten demzufolge leider auch keinen Mietwagen.

Einwegmiete: Ideal für Rundreisen in den USA

Mietwagen USA » Sicher & flexibel buchen (5)

Auto fahren in Arizona, USA

Rundreisen bieten sich generell an, wenn man für den Urlaub die Buchung eines Leihwagens in Erwägung zieht. Für die Ferien in den Vereinigten Staaten jedoch ist die Einwegmiete mehr als empfehlenswert. Nicht selten steht die Buchung einer langen Reise quer durch das ganze Land zur Debatte. Allein die Fahrt auf der Route 66 macht die Einwegmiete erforderlich. Denn nur über die Einwegmiete können Sie als Mietwagenlenker das Auto an einer anderen Station der Autovermietung wieder abgeben.

Zwei Mietwagenlenker für den Leihwagen: Option Zusatzfahrer

Ob Sie nun tatsächlich eine grosse Tour planen oder einfach den Urlaub in Florida oder in San Francisco verbringen wollen, liegt ganz bei Ihnen. Allerdings sollten Sie die Option einen Zusatzfahrer beim Mieten vom Auto zu hinterlegen nicht ausser Acht lassen. Mit einem Zusatzfahrer sind Sie nicht mehr der alleinige Lenker vom Leihwagen. Bei Bedarf kann so auch ein zweiter Lenker das Fahrzeug übernehmen. Der Zusatzfahrer ist selten mit weiteren Kosten verbunden. Zahlreiche Stationen der Autovermietung bieten diese Option kostenlos an.

You might also like

Latest Posts

Article information

Author: Maia Crooks Jr

Last Updated: 07/14/2022

Views: 5842

Rating: 4.2 / 5 (63 voted)

Reviews: 86% of readers found this page helpful

Author information

Name: Maia Crooks Jr

Birthday: 1997-09-21

Address: 93119 Joseph Street, Peggyfurt, NC 11582

Phone: +2983088926881

Job: Principal Design Liaison

Hobby: Web surfing, Skiing, role-playing games, Sketching, Polo, Sewing, Genealogy

Introduction: My name is Maia Crooks Jr, I am a homely, joyous, shiny, successful, hilarious, thoughtful, joyous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.